FANDOM


Gungan.jpg

Ein typischer Gungan

Die Gungans sind eine Spezies amphibischer Humanoiden, die als Ureinwohner des Planeten Naboo gelten. Es besteht aus zwei einzelnen Rassen, den Otollo und den Ankura, die nun bereits seit Jahrtausenden eine gemeinsame Kultur bilden. Sie zeichnen sich besonders durch ihre Ehrfurcht vor der Natur sowie ihre sorgsam gepflegten religiösen und kämpferischen Traditionen aus. Trotz ihres Hanges zur Schlichtheit und ihrer Abneigung gegen Maschinen verfügen die Gungans über eine große Bandbereite von Gerätschaften und Technologien für zivile und militärische Zwecke, die jedoch aus natürlichen Materialien gefertigt und mit regenerativer Energie betrieben werden. Die wohl beeindruckendsten Zeugnisse ihrer Fertigkeiten sind ihre Behausungen, die aus schimmernden Blasen errichteten Unterwasserstädte in den Seen und Meeren des Planeten.Zwischen 6000 VSY und 5000 VSY entdeckten sie den Planeten Malgula und zogen dort hin.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki